Bericht Schulschach-Stadtmeisterschaft – Grundschule Holthausen

 

 

Bei den diesjährigen Schulschachmeisterschaften der Stadt Lingen war die GS Holthausen mit 4 Mannschaften vertreten. Sie erreichten die Plätze 6, 11, 15 und 16 bei 20 teilnehmenden Mannschaften.

 

Die 1. Mannschaft mit Zaid Farid, Jonathan Tautz, Jonas Hörtemöller und Elias Rohoff ereichten mit 6-4 Mannschaftspunkten und 10,5 Brettpunkten Platz 6 und verpassten nur knapp die Pokalränge.

 

Die 2. Mannschaft mit Carla Schulte, Tim van Bassen, Lea Hegge, Jon Büscher und Shabnam Qurbanzadah erreichten Platz 11 mit 4-6 MP und 11 BP.

 

Die 3. Mannschaft mit Paul Schulte, Till Tholen, Heinrich Hofschroer und Paul Egbers erreichten Platz 16 mit 4-6 MP und 6,5 BP.

 

Die 4. Mannschaft mit Jonte Bregen-Meiners, Bernhard Hofschröer, Joshua van Tübbergen und Matti Janning erreichten Platz 15 mit 4-6 MP und 8 BP.

 

Insgesamt ein gutes Abschneiden aller eingesetzten Schüler !

 

Gez. Stefan Kewe